Muster-Mittwoch: weiter mit dem Fliesenmuster

Ein bißchen habe ich noch weiter geschnitzt und gestempelt mit meinen geometrischen Stempeln vom vorletzten Mittwoch.

Erst nochmal ein bißchen das Muster verändert:

Dann wieder ein paar Flächen frei gelassen:

Und die dann mit einer anderen Farbe gefüllt:

Und das Ganze dann noch in rot-blau:

Das mit den Fugen habe ich noch immer nicht so richtig hingekriegt, aber wenn man die Augen zusammenkneift und vorher ein Glas Sekt trinkt, kann man die Fliesen erkennen. Versprochen!

Verlinkt beim Muster-Mittwoch im Juni zum Thema FLIESEN!

MerkenMerken

8 Gedanken zu „Muster-Mittwoch: weiter mit dem Fliesenmuster“

  1. ich mag das Lineinspiel sehr und die Varianten, die sich eröffnen, sind einfach toll. Krass wie räumlich manches wirkt und als Patchwork kann man es sich irgendwie auch gleich vorstellen.
    Viele Grüße, Karen

    1. Stimmt, das sind eigentlich schöne Patchwork-Vorlagen. So würde mir das auch mal gefallen. Schön, du wieder bei mir kommentieren kannst! LG Christiane

  2. Sehr schöne Linien und das witzige ist, das man Ende nur noch die gebogenen sieht und die gerade vom Auge ausgeblendet werden. Schön, auch in deinem Skizzenbuch zu sehen.
    Musterdank und herzliche Grüße
    Michaela

  3. Hihi, also auch ganz ohne Sekt mit noch nüchternem Magen (sogar ohne Kaffee bislang) kann ich gut die Fliesen und die Muster erkennen! Klasse geworden und ich mag die Mehrfarbigkeit und das Auslassen bei dir wieder.
    LG. Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.